Ab Version 10.13 ist die Konfiguration der verschiedenen Herkunftssystem über eine neue Maske möglich.

Diese ist über den Menüpunkt Extras > Standardformulare > VAG_OM_OriginSystem - VAG Herkunftssysteme aufrufbar.

NameBeschreibung
CodeDer eindeutige Code des Herkunftssystems
NameDer Name des Herkunftssystems
ID ordermanagerDie ID des ordermanagers
ID ERPDie ID des ERP Systems
StandardIst das Herkunftssystem das Standardsystem?
EingangsverzeichnisDas Verzeichnis für eingehende Nachrichten
AusgangsverzeichnisDas Verzeichnis für ausgehende Nachrichten
Ausgangsverzeichnis DokumenteDas Verzeichnis für die ausgehenden Dokumente
Führende Artikelnummer

Die führende Artikelnummer an Hand derer die Artikel identifiziert werden:

0 - SAP
1 - ordermanager
2 - EAN

Dokumente Export VerfahrenDU - DocumentUpdate
PU - ProductUpdate
Bestellung importieren alsSO - Verkauf > Kundenauftrag (Standard)
PO - Einkauf > Bestellung
AUTO - Erkennt automatisch anhand der Nachricht, ob ein Kundenauftrag oder eine Bestellung angelegt werden muss.
Nummernkreis KundenäufträgeDer Name des SAP Nummernkreises in dem Kundenaufträge angelegt werden
Nummernkreis AngebotsimportDer Name des SAP Nummernkreises in dem Angebote angelegt werden
OM NachrichtenversionDie Nachrichtenversion der Schnittstelle zum ordermanager
PM NachrichtenversionDie Nachrichtenversion der Schnittstelle zum productmanager
Nachrichtenformat0 - XML
1 - CSV
Firmenname 1

In welches Feld soll der Wert des ordermanager Feldes "Firma" aus der Adresse übernommen werden?
Technisches Feld "Name". 

0 - --
1 - GP-Name
2 - Adresszeile 2
3 - Adresszeile 3
4 - Bezirk
5 - Gebäude
6 - Gebäude/Stockwerk/Raum

Firmenname 2

In welches Feld soll der Wert des ordermanager Feldes "Zusatz 1" aus der Adresse übernommen werden?
Technisches Feld "Description"

0 - --
1 - GP-Name
2 - Adresszeile 2
3 - Adresszeile 3
4 - Bezirk
5 - Gebäude
6 - Gebäude/Stockwerk/Raum

Firmenname 3

In welches Feld soll der Wert des ordermanager Feldes "Zusatz 2" aus der Adresse übernommen werden?
Technisches Feld "Additional2" 

0 - --
1 - GP-Name
2 - Adresszeile 2
3 - Adresszeile 3
4 - Bezirk
5 - Gebäude
6 - Gebäude/Stockwerk/Raum

Firmenname 4

In welches Feld soll eine Kombination der Werte aus "Name" und "Description" aus der Adresse übernommen werden?

0 - --
2 - Adresszeile 2
3 - Adresszeile 3
4 - Bezirk
5 - Gebäude
6 - Gebäude/Stockwerk/Raum

Lieferadressen importieren

Sollen Lieferadressen beim Import eines Kundenauftrages aus dem ordermanager angelegt bzw. aktualisiert werden?

Y - Yes
N - No

RE-Adressen importieren

Sollen Rechnungsadressen beim Import eines Kundenauftrages aus dem ordermanager angelegt bzw. aktualisiert werden?

Hier können folgende Werte eingetragen werden:

  • all: Es werden RE Adressen bei allen Kunden angelegt/aktualisiert
  • Bereiche Kundennummern und einzelne Kundennrn kommasepariert.
    RE Adressen werden nur bei Kunden angelegt/aktualisiert deren Kundennrn zutreffen.
    z.B. 1000, 2000, 10000-120000, 2001-2999: 
  • leer: Es werden keine RE Adressen angelegt/aktualisiert.

Siehe auch hier Adressen

Adressen GP-StammdatenKommaseparierte Liste von GP-Codes, für die beim Auftragsimport weder Rechnungs- noch Lieferadressen im GP-Stammsatz angelegt werden.
Übernahme Daten aus Re.Adresse

Sollen Telefonnr., Faxnr., Mobilnr., Email-Adresse und Webseite aus der Rechnungsadresse in die GP-Stammdaten übernommen werden?

Y - Yes
N - No

Prefix OM AddressID ExportPrefix für OM Address ID bei Export von Lieferadressen.